Suche
Close this search box.

Karnak-Pendel

Eines der bekanntesten Pendel, ist das Pendel von Karnak, das 1930 in einem der Sarkophage im Tal der Könige von dem französischen Radiästheten Antoine Bovis entdeckt und von den französischen Radiästheten Leon Chaumery und Andre de Belizal popularisiert wurde. Das Pendel hat eine charakteristische längliche Form. Sie sendet Strahlung aus, die zu therapeutischen Zwecken und als Trägerwelle für verschiedene Arten von Energie genutzt werden kann.

Material: Messing
Größe: 7 cm
Gewicht: 40 Gramm
In weiteren Ausführungen (Holz, Messing vergoldet) und Größen auf Nachfrage erhältlich.

Weiterlesen

55,99 

Beschreibung

Das Pendel ist entweder aus Messing oder aus Holz gefertigt. Seine Vorteile ergeben sich aus seiner Form und der Gestaltung seiner speziellen Komponenten. Der Körper des Karnak-Pendels hat eine Vertiefung, in die einige europäische Heiler einen so genannten „Zeugen“, d. h. eine Probe der zu untersuchenden Substanz, legen.

Das Pendel zeichnet sich durch eine sehr hohe Radiästhesie-Empfindlichkeit aus und reagiert hervorragend auf die mentalen Befehle des Radiästheten (daher wird es als mentales Pendel eingestuft). So kann „Karnak“ zum Beispiel auf Befehl eines erfahrenen Pendelbenutzers jede Art von Emission aussenden. Es eignet sich sehr gut für die Tele-Radiästhesie, also die Pendelarbeit an Plänen und Karten.

Eine ausgezeichnete und sorgfältig gefertigte Version des „Karnak“-Pendels wurde unter anderem von Józef Baj geschaffen. Das von ihm hergestellte „Karnak“ aus Messing kann aufgeschraubt werden, wodurch seine Funktion während der Lagerung deaktiviert wird. Andernfalls sendet das Pendel, wenn es nicht aufgeschraubt wird, oder ohne geistigen Auftrag gehalten wird, auch im Ruhezustand starke Schwingungen aus (besonders nach Norden). Diese variieren je nach Ausrichtung. Aus dem Osten kommen Schwingungen in der Farbe Rot, aus dem Westen – Violett, aus dem Süden – Grün, und aus dem Norden – negatives Grün. Die Originalmaße von Karnak lauten: Gewicht 20 Gramm, Länge 55 mm und Durchmesser an der breitesten Stelle 10 mm.

Karnak als Wünschelrutengänger ist ein sehr guter Sender und Empfänger verschiedener radiästhetischer Farben, auch auf sehr weite Entfernungen (sowohl im Sinne von Raum als auch von Zeit). Seine Sensibilität für den Willen und die Gedanken seines Besitzers macht es zu einem perfekten Werkzeug für jede Art von geistiger Arbeit.

In vertikaler, ruhender Position gehalten, strahlt es:

Grün – von Süden

Negatives Grün – von Norden

Rot – von Osten

Violett – aus dem Westen.

Karnak ist ein ausgezeichnetes Pendel für:

Ortung von Black Streams und Wasser sowie Mineralvorkommen, Medizinische Diagnose und Behandlungen, Veterinärmedizinische Arbeit und Chromo-Therapie (Farbtherapie).

Black Streams – Schwarze Ströme sind Ablagerungen von verrotteter Vegetation (Pflanzen, Bäume, Gras) und Überresten von Tierkörpern (junge Kohlefelder), die sich unter der Erdoberfläche befinden. Vulkanausbrüche und Erdverwerfungen lassen in der Erdkruste Bereiche entstehen, über die Schwefelgase abziehen, die mit der Energie junger Kohlefelder belastet sind. Auch Sulphur und Radon ist in diesen Strömen enthalten und kann dadurch freigesetzt werden.

Die Art des verwendeten Materials, die Beibehaltung der proportionalen (zum Original) Form und die richtige Polarität der einzelnen Elemente haben einen entscheidenden Einfluss auf den Grad der Empfindlichkeit und Nützlichkeit dieser Art von Pendel. Es ist ein ideales Pendel für Diagnose-, Forschungs-, mentale (auf Karten, Plänen) Suchzwecke, usw.

Er kann als extrem empfindlicher und selektiver Sender und Empfänger dienen. Sein unbestrittener Vorteil besteht auch darin, dass es nicht jedes Mal gereinigt werden muss, denn wie alle ägyptischen Pendel gibt es kontinuierlich seine eigene Strahlung ab und reinigt sich nach jedem Gebrauch selbst.

Das “weiße“ Pendel:

„Weiß“ bedeutet, dass eine andere Art von Formwellen in seiner Form enthalten ist, um die Emission von negativen grünen Schwingungen zu eliminieren.

Das „weiße Karnak“ ist genauso wirksam wie das normale Karnak, aber sicherer in der Anwendung. Mit „weiß“ meint man, dass es nur den sichtbaren Teil des weißen Lichtspektrums ausstrahlt und keine der potenziell schädlichen Komponenten des unsichtbaren Bereichs wie z.B. Negatives Grün.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner